Michelle Tijhuis

Lucky

Die Planung von Personal ist in einem Unternehmen wie Lucky keine einfache Aufgabe. “Das hat mich immer viel Zeit gekostet. Der Übergang zu Nostradamus ist ein großer Fortschritt. Jeder Mitarbeiter hat seinen eigenen Login, sieht wann er arbeiten muss, wann er frei hat – dadurch habe ich erheblich weniger Arbeit!”

“Bei uns arbeiten viele junge Leute. Bevor wir Nostradamus hatten, kamen die schon mal mit Ausreden an. Wie: ‘Ich habe die Planung nicht gesehen. Das ist jetzt Vergangenheit. Denn mit der mobilen App verpassen sie nichts mehr. Sie können sogar untereinander eine Schicht tauschen. Ich brauche das nur noch zu genehmigen. Das kostet mich erheblich weniger Arbeit!

Das alles jetzt über das Internet läuft, finde ich den größten Fortschritt. Jetzt bin ich nicht mehr von dem alten Server abhängig. Der Übergang zu Nostradamus ist ein echte Erleichterung. Ich kann es jedem empfehlen.”

Jan Francken

De Smaak Van Croy

Die Kontrolle über den gesamten Prozess bekommen. Das ist das Ziel, das Jan Francken vor Augen hatte als er mit Nostradamus begann. “Das bedeutet zählen. Alles muss registriert werden. Wie wir das vor Nostradamus gemacht haben? Na ja… nicht. Mit Nostradamus habe ich Einblick. Und kann ich dort, wo erforderlich, korrigieren.”

Es gibt sieben Croy-Restaurants. Es ist nicht einfach, um die Kontrolle über alle diese Restaurants zu behalten. Jan hat sie aber jetzt. “Jetzt weiß ich wie das Geschäft läuft. Von jeder Niederlassung, zu jedem Zeitpunkt, zu dem ich es will. Nostradamus berechnet genau, für alle Niederlassungen, was wir einkaufen müssen. Die Rezeptur ist die Grundlage. Jetzt messen und wissen wir den Verbrauch pro Tag. Ich bin damit beschäftigt, die Kundenzufriedenheit zu vergrößern. Es ist bei uns nicht mehr möglich, zu sagen „Das gibt es bei uns nicht“.”

“Mit einer guten Vorratsverwaltung ist auch englisch einkaufen nicht mehr möglich. Jede Flasche Cola, die man nimmt, muss registriert werden.” Wie finden die Mitarbeiter das? “Sie mussten sich daran gewöhnen, so etwas dauert eben. Aber inzwischen gefällt es ihnen gut.”

Gert Jordaans

La Colline

„Nostradamus nimmt uns sehr viel Arbeit ab. Reservierungen, der Arbeitsplan und Managementinformationen; alles ist drin. Ich habe jetzt etwas, was ich keinem anderen finden konnte: ein Komplettpaket.“

“Ich kann mit einem Blick meinen Mitarbeitern zeigen, was ich schon dreizehn Jahr versuche, klarzustellen. Mit einem Knopfdruck die Produktivität erfasst: Die direkte Übersetzung von Stunden in Finanzen.

Als Manager kann ich konstant überwachen, wie das Geschäft läuft. Jedes Quartal, jeden Monat, sogar jede Stunde und pro Viertelstunde eine Universalübersicht. Das System greift sehr tief, daher ist auch eine Menge damit möglich. Die Implementierung hat zwar viel Zeit gekostet, aber letztendlich war es die Investition doppelt und dreifach wert.

Nostradamus kurzgefasst? Effizienz, Einblick und Kosteneinsparung.”

Worauf wartest du?!

Fordern Sie jetzt eine Demo an

Menü